Europa bewegt das Eichsfeld - Wie die Europäische Union auf dem Land spürbar wird

321 ländliche Regionen in Deutschland und viele weitere in ganz Europa erhalten Fördermittel der Europäischen Union für innovative regionale Projekte. Damit bewegen die Regionen viel vor Ort.

Die Europäische Union stärkt mit dem Förderprogramm LEADER auch die Entwicklung der Region Eichsfeld. Die Regionale Aktionsgruppe (RAG) Eichsfeld, die sich aus Sozial- und Wirtschaftspartnern sowie aus Partnern der Verwaltung zusammensetzt, kann mit Hilfe der Fördermittel ausgewählte Projektinitiativen und Ideen unterstützen.

Die RAG Eichsfeld erhält von der EU für den Zeitraum von 2014 – 2020 insgesamt ca. 3 Mio. Euro Fördermittel. Mit einem Teil dieser Gelder wurden in der aktuellen Förderperiode bisher schon 36 Projekte in Angriff genommen. Weitere Projekte sind von der RAG schon beschlossen oder in Planung.

Allein aus dem letzten Projektaufruf liegen 19 weitere Maßnahmen zur Genehmigung bei der zuständigen Bewilligungsbehörde vor. Darunter die Unterstützung für den Bau der Bundeshalle der Christlichen Pfadfinderschaft in Birkenfelde, die Errichtung eines Schwalbenhauses in Breitenworbis oder die Aufwertung des Kirchplatzes in Brehme. Auch das Drogenpräventionsprojekt Revolution Train des Jugendamtes wird durch LEADER bzw. EU-Mittel unterstützt.
 
„Europa begegnet uns somit auch hier im Alltag. Es sind also nicht nur die freien Grenzen und die gemeinsame Währung die Europa ausmachen - es sind vielmehr die gemeinsamen Wertevorstellungen und Projekte, die hier erarbeitet werden. Durch LEADER hat das Eichsfeld die Möglichkeit, sich infolge selbstbestimmter Entwicklungsschwerpunkte und eigener Ideen zu profilieren und positiv zu entwickeln.“ so Daniel Fiedler, Regionalmanager der RAG Eichsfeld. „Wir möchten unseren eingeschlagenen LEADER-Weg gerne auch in Zukunft weitergehen. So können wir unser Eichsfeld als ländlichen Raum auch in Zukunft weiter stärken und Impulse setzen“, ergänzt die Regionalmanagerin Katrin Oberthür.

Vielleicht möchten auch Sie eine Idee verwirklichen? Sprechen Sie uns an. Informationen finden Sie auf der Homepage www.rag-eichsfeld.de.