Wie sieht die Umsetzung der Projektideen aus? Was ist aus den Förder-vorhaben entstanden und wie ist die tatsächliche Nutzung? Davon konn-ten sich die Mitglieder RAG Eichsfeld nun persönlich im Rahmen einer Projektbereisung überzeugen.

Am 19.06.2018 trafen sich die Mitglieder des Fachbeirates und des Vor-stands der Regionalen Aktionsgruppe (RAG) Eichsfeld, um eine Auswahl an geförderten Projekten aus der aktuellen Förderphase zu besichtigen. Organisiert wurde die Veranstaltung vom Regionalmanagement der RAG Eichsfeld.

Die Gemeinde Marth hat für die denkmalgerechte Instandsetzung und Nutzung der Burgkapelle St. Michael auf dem Rusteberg den Thüringer Denkmalschutzpreis 2018 erhalten.

Der Bürgermeister der Gemeinde Marth, Peter Dreiling, nahm den Preis im Rahmen der offiziellen Verleihung am 12. Juni 2018 im Erfurter Angermuseum von Kulturstaatssekretärin Dr. Babette Winter entgegen.

Naturschutzzentrum glänzt mit saniertem Dach 

Der Naturschutzbund (NABU) Obereichsfeld hat nun eine Sorge weniger. Das Dach des Naturschutzzentrums, das im ältesten Haus Reifensteins untergebracht ist, ist nun grundhaft saniert. Ermöglicht wurde die Sanierung durch die Bewilligung von LEADER-Fördermitteln. Somit konnten die Gesamtkosten von rund 77.000,00 Euro mit 50.000,00 Euro bezuschusst werden.

Neuer Newsletter der DVS erschienen 

Im Anhang finden Sie den aktuellen Newsletter der DVS mit interessanten Neuigkeiten aus dem ländlichen Raum. Viel Spaß beim Lesen!

Grundlage für die Förderung von LEADER-Projekten ist die vom zuständigen Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft herausgegebene Richtlinie zur Förderung der integrierten ländlichen Entwicklung und der Revitalisierung von Brachflächen (FR ILE/REVIT). Die Richtlinie wurde überarbeitet und mit einigen Neuerungen heute im Thüringer Staatsanzeiger veröffentlicht. Bestandteil der Förderrichtlinie sind neben LEADER zudem Maßnahmen der Dorferneuerung, des ländlichen Wegenbaus sowie der Revitalisierung von Brachflächen. Die neue Förderrichtlinie ist im Downloadbereich dieser Homepage einsehbar.

Ab sofort können die von der RAG Eichsfeld geförderten Projekte anhand einer Karte besser nachvollzogen werden. Hier geht es zur Projektkarte.

Das Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie informiert im Rahmen von Regionaltreffen in allen Thüringer Regionen über das laufende Landesprogramm „Familie / Solidarisches Zusammenleben der Generationen“. Das Veranstaltungsprogramm sowie das Anmeldeformular finden Sie im Anhang. Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldeschluss ist der 11.4.2018.
Für Nordthüringen findet das Regionaltreffen am 2.5.2018 in Sondershausen statt.

Das LandNetz Thüringen e.V. veranstaltet gemeinsam mit der PARITÄT Thüringen einen Workshop mit dem Titel „Möglichkeiten von ESF und ELER zur Unterstützung sozialer Prozesse im ländlichen Raum“.
- Wo?: Krügervilla der PARITÄT, Bergstraße 9, 99192 Neudietendorf
- Wann?: 4. April 2018, 9 Uhr
- Anmeldung: bis 28. März über info@landnetz-thueringen.de
Das Programm können Sie dem Anhang entnehmen.

Neuer Newsletter der DVS erschienen 

Im Anhang finden Sie den aktuellen Newsletter der DVS mit Neuigkeiten aus dem ländlichen Raum.