Unsere Region

Unsere Region

Die LEADER-Region "Eichsfeld" umfasst den Landkreis Eichsfeld vollständig.

Der Landkreis Eichsfeld grenzt im Norden und Nordwesten an den niedersächsischen Landkreis Göttingen, im Westen und Südwesten an den hessischen Werra-Meißner-Kreis, im Süden, Südosten und Nordosten an die thüringischen Landkreise Unstrut-Hainich-Kreis, Kyffhäuserkreis und Nordhausen.

Die LEADER-Region ist durch Plateau- und Hügellandschaften des Dün und des Ohmgebirges sowie Hochflächen im Westen geprägt. Neben bewaldeten Bergrücken und Rotbuchenmischwäldern sind idyllische weidenreiche Täler Bestandteil des Landschaftsbildes.

Das kulturelle Leben der Region wird maßgeblich von den „Eichsfelder Werten“ Heimatverbundenheit, Traditionsbewusstsein, Naturverbundenheit, kulturelle Identität und Religion beeinflusst. Kulturelle Vielfalt wird u.a. durch kirchliche Bauten wie die Wallfahrtskapelle Etzelsbach, zahlreiche Museen wie das Eichsfelder Heimatmuseum und das Literaturmuseum Theodor Storm sowie Bibliotheken, Ausstellungen und Lehrpfaden entfaltet. Weitere interessante Anziehungspunkte sind die Burgen und Schlösser der Region wie die Burgen Hanstein und Scharfenstein, die oft als Veranstaltungsorte für Kulturprogramme fungieren.

Ein prägendes Merkmal ist zudem die Lage an der ehemaligen innerdeutschen Grenze, woran heute noch das Grenzlandmuseum in Teistungen und das Grüne Band im Eichsfeld mit Ausstellungen und Bildungsangeboten vor Ort erinnern.